abzinsen

abzinsen v FIN, RW discount
* * *
v <Finanz, Rechnung> discount

Business german-english dictionary. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abzinsen — ạb|zin|sen <sw. V.; hat (Bankw.): das Anfangskapital aus einem gegebenen Endkapital ermitteln: später fällige Zahlungen a.; abgezinste Wertpapiere. * * * ạb|zin|sen <sw. V.; hat (Bankw.): das Anfangskapital aus einem gegebenen Endkapital… …   Universal-Lexikon

  • abzinsen — ạb|zin|sen (Bankwesen das Anfangskapital vor der Verzinsung ermitteln); abgezinste Wertpapiere …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abzinsung — Ạb|zin|sung, die; , en: das Abzinsen. * * * Abzinsung,   Diskontierung, Verminderung eines zukünftigen Kapitalbetrages um Zinsen, die von der Gegenwart bis zur Zahlung berechnet werden. Der abgezinste Betrag (Anfangskapital K0) ergibt sich aus… …   Universal-Lexikon

  • Duration — Die Duration ist eine Sensitivitätskennzahl, die die durchschnittliche Kapitalbindungsdauer einer Geldanlage in einem festverzinslichen Wertpapier bezeichnet. Genauer genommen und allgemein formuliert ist die Duration der gewichtete Mittelwert… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberbau — (permanent way; superstructure; armamento). Einteilung: A. Die Schienen. I. Baustoff, Herstellung, Behandlung. II. Gestalt der Schienen. III. Schienenlänge. IV. Verteilung der Schwellen. – B. Die Unterlagen und die Befestigung der Schienen. I.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Investitionsrechnung — I. Begriff:Methoden, mit denen die Vorteilhaftigkeit investitionspolitischer Maßnahmen geprüft und das im Hinblick auf die Zielsetzung des Unternehmens optimale Investitionsprogramm rechnerisch bestimmt werden soll. Das Ergebnis der I. bildet… …   Lexikon der Economics

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.